LJ Bogen

Wettbewerbe

Forst - Wettbewerb

Der Berufswettbewerb Forstwirtschaft gliedert sich in drei Bereiche:

  • Allgemeiner Teil:
    Umwelt und Ökologie, Erkennungs- und Zuordnungsaufgaben zum Thema Wasser und Kulturlandschaft, Kalkulationsberechnung;
  • Spezieller Teil:
    Forstquiz zu den Themen Waldbau, Forstschutz und Forstgesetz; Unfallverhütung und Erste Hilfe, Holzvermarktung, ...
  • Praktischer Teil:
    Wartung der Motorsäge, Trennschnitte, Fällschnitte, Entasten, ...


Bei diesem Bewerb ist aber nicht nur Detailwissen notwendig, sondern auch Grundkenntnisse in Ökologie und Unfallvorsorge, Allgemeinwissen, praktisches Geschick, Kreativität sowie die Fähigkeit im Team zu arbeiten.

Sensenmäh - Wettbewerb

Beim Mähwettbewerb muss eine rechteckige Grünlandfläche mit der Sense gemäht werden. Bewertet werden hier die Schnelligkeit (Zeit) und die Genauigkeit (stehenbleibendes Pflanzengut).

Die Größe der Mähflächen betragen:

  • für Herren unter 20: 5 x 5 m
  • für Herren über 20:  5 x 5 m
  • für Damen: 5 x 5 m
  • Senioren "ab 60 Jahren": 5 x 5 m

Spezial Klasse

  • Herren 7 x 10 m
  • Damen 5 x 7 m

 

 

Agrar- und Genussolympiade

Die Agrarolympiade ist auf landwirtschaftliche Produzenten, die Genussolympiade auf Lebensmittel-Konsumenten ausgerichtet.
Bei beiden Bewerben treten 2er Teams an.

 

Agrarolympiade

Die Inhalte der Agrarolympiade werden jedes Jahr neu ausgearbeitet.
Genauere Informationen darüber findet ihr im Arbeitsprogramm.
Hier ein paar Beispiele:

  • Arbeitssicherheit & Landtechnik
  • Tierzucht
  • Grünlandbewirtschaftung
  • Forstwirtschaft

Genussolympiade

Die Inhalte der Genussolympiade werden jedes Jahr neu ausgearbeitet.
Genauere Informationen darüber findet ihr im Arbeitsprogramm.
Hier ein paar Beispiele:

  • Gesunde Ernährung
  • Heimisches Obst
  • Kräutergarten
  • Geflügelprodukte
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken