LJ Bogen

News

Nikolaus bringt Scheck im Wert von 31.000 Euro

 

Eine junge Bregenzerwälder Familie wurde vom Nikolaus heuer reich beschenkt. Die Landjugend Jungbauernschaft Vorderwald, der Verein "fescht healfa" und der Schiverein Hittisau übergaben am Nikolaustag einer von Krankheit betroffenen Familie einen Scheck im Wert von 31.000 Euro.


Hilfe für krebskranke Frau
Es ist wohl der Albtraum jeder Frau, in der Schwangerschaft an einem Gehirntumor zu erkranken und sowohl um das Leben des ungeborenen Kindes, als auch um das eigene bangen zu müssen. Was üblicherweise nur in Filmen geschieht, wurde zur Realität einer jungen Bregenzerwälderin. Der Tumor wuchs ebenso schnell, wie das Kind in ihrem Bauch. Als der Fötus überlebensfähig war, musste er entbunden und die Frau operiert werden. Da jedoch Komplikationen auftraten, ist die Familie heute auf eine kostenspielige Betreuung angewiesen. Auch das neu gebaute Haus musste auf die neuen Bedürfnisse angepasst werden. Als die Landjugend Jungbauernschaft Vorderwald die junge Frau kennenlernte, entschlossen sie sich, der Familie zu helfen und einen Benefiz-Lauf durch die Engenloch-Schlucht in Hittisau zu organisieren. Als Partner konnte der Verein "Fescht Healfa" und der Skiclub Hittisau gewonnen werden. 220 Personen und etliche großzügige Sponsoren konnten animiert werden an dem Lauf teil zu nehmen und sich für die gute Sache einzusetzen.
Durch den Einsatz der Vorderwälder Landjugend konnte durch den Benefiz-Lauf ein Spendenerlös von 26.600 Euro erzielt werden.

 

Vorarlberg hilft
Die Landesorganisation der Landjugend  Jungbauernschaft unterstütze das Projekt mit 3.000 Euro, ebenso die Bäuerinnen Hittisau, der Vorarlberger Waldverband und Waldverein. Mit Hilfe von großzügigen Sponsoren, der Unterstützung der verschiedenen Vereine und dem Engagement der Vorderwälder Landjugend, "fescht healfa" und dem Schiverein Hittisau konnten für die Familie 31.000 Euro gesammelt werden.

 

Die Hauptorganisatoren Andreas und Markus Schwarz, August Dorner und Christian Obrist danken allen Beteiligten für die großartige Unterstützung und wünscht der Familie das Allerbeste für die Zukunft und eine besinnliche, schöne und unbeschwerte Weihnachtszeit.

 


zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken